Zurück

V: Vögel

Erich beschäftigt sich seit über 50 Jahren mit der Dortmunder Vogelwelt. Durch genaues Hinschauen und vor allem -hören ergibt sich für ihn eine Art Bewusstseinserweiterung: Wir merken, wie wir eingebunden sind, in ein Zusammenleben mit verschiedensten Vogelarten. Es ist eine Welt der Mitlebewesen, die sich mit wachsender Wahrnehmung zeigt. Das Verhältnis zwischen Vögeln und Menschen könnte sich dadurch verbessern, dass wir uns einlassen, die Tiere besser kennenzulernen, ihre beeindruckenden Fähigkeiten zu sehen und uns für den Naturschutz einzusetzen.

Andere Einträge:

W: Wegwerfgesellschaft

Thomas Zigahn macht hauptberuflich Kunst aus haushaltsüblichen Abfällen.

B: Breaking & Benehmen (breaking & behave)

Sun-Ha Hwang is a professional break dancer and dance facilitator.

C: Catering

Veye Tatah, Geschäftsführerin des Cateringunternehmens “Kilimanjaro Foods” und Pippo (Philipp Bracht), der die Veranstaltungsgastonomie „Wohnküche“ betreibt, geben Einblicke in Caterings für Großveranstaltungen wie das FAVORITEN Festival.

 

Zurück zur Übersicht