Expanded Cinema
Musiktheater

ingolf wohnt

ingolf wohnt (c) Kötter/Seidl

Wie klingen Sirenen? ingolf folgt der Idee des 71-jährigen ehemaligen Mitarbeiters des DDR-Rundfunks und passionierten Hobby-Bastlers Ingolf Haedicke für eine Oper. Kötter/Seidl entwerfen mit dem detailgetreuen Nachbau von Haedickes Wohnung ein Expanded Cinema Projekt, das die bisher gekannte Form der Oper ins Alltägliche verschiebt und zwischen Gurkenbroten und elektronischen Synthezisern neu erklingen lässt.


Ingolf im Porträt

Auf Deutsch mit englischen Untertiteln

Tickets
EUR 15 regulär
EUR 8 ermäßigt

Der Film dauert 60 Minuten, die Startzeiten für den Film sind individuell. Nach dem Film ist der Einlass in die Wohnung jederzeit möglich, die Aufenthaltsdauer dort ist frei wählbar.

 


Veranstaltungsort

Mittelhalle im Depot

Immermannstraße 29
44147 Dortmund
U 41: Immermannstraße / Klinikzentrum

Der Vorverkauf ist geöffnet über unseren Ticketshop sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen und von 8 - 20 Uhr über die Tickethotline 01806 570070 (0,20 € / Anruf inkl. Mwst. aus dem Festnetz und 0,60 € / Anruf inkl. Mwst. aus mobilen Netzen).